Betriebskosten

Die Kosten für die Betriebs- und Heizkostenabrechnung können immer erst im darauf folgendem Jahr abgerechnet werden.

Die Abrechnung für z.B. 2013 wird und kann frühestens erst im Sommer Jahr 2014 erfolgen. Der Grund dafür, warum Sie Ihre Betriebs- und Heizkostenabrechnung immer erst im darauf folgendem Jahr erhalten, hängt mit der Erstellung der Schlussrechnungen der zuständigen Versorger (z.B. Abfall, Gas, Wasser, Hauslicht) zusammen. Viele Rechnungen die in der Abrechnung auf den Mieter umgelegt werden können, erhalten wir oft erst Anfang des darauf folgenden Jahres. Auch das BGB (Bürgerliches Gesetzbuch) unterstützt diese Gegebenheit in § 556 Vereinbarungen über Betriebskosten Abs. 3:

"[...] Die Abrechnung ist dem Mieter spätestens bis zum Ablauf des zwölften Monats nach Ende des Abrechnungszeitraums mitzuteilen. [...]"

Folgen...

... und dranbleiben.

Kontakt

Sie können SEPTIMA per email jederzeit erreichen. Wir hören gern von Ihnen, lesen all Ihre Korrespondenz und versuchen, schnellstens zu antworten.

Verbinden

Wenn Sie ein Faible für soziale Medien haben, können Sie SEPTIMA auf Twitter und Facebook oder Google Plus folgen. Wir nutzen diese Medien, um mit unseren Kunden und site-Benutzern verbunden zu bleiben, unsere aktuellen Artikel und Angebote zu verlinken und auf bestimmte Neuigkeiten und interessante Quellen aus dem Web hinzuweisen.

Noch eine Information

Oft unterwegs, sind wir doch immer erreichbar. Unser Büro finden Sie in der Nähe der Pferderennbahn. Unsere Postadresse lautet Brandvorwerkstr. 52/54, 04275 Leipzig, Deutschland. Email geht natürlich schneller.

Wir organisieren das!