Promenade Karlsbad

Goethe hat Karlsbad angabegemäß 13 Mal besucht. Er verriet einmal Wilhelm von Humboldt: "Es gibt nur drei Städte auf der Welt, wo ich leben möchte: In Weimar, in Karlsbad und in Rom."

Ob sich Goethe hier noch wohl fühlen würde, kann man nicht wissen. Aber er müsste ziemlich sicher im Hotel eines russischen Eigentümers absteigen, denn Karlovy Vary (Karlsbad) ist fest in russischer Hand. Hinsichtlich der Touristen ebenso wie hinsichtlich der Grundbesitzer.

Wir organisieren das!